© Getty Images

© Getty Images

3 Pilates-Übungen, die du immer & überall machen kannst

Ab jetzt trainierst du wann & wo du willst.

Wir von #LIVEMORE sind verrückt nach Pilates, doch die Vorstellung, bei Hochsommertemperaturen in einem Studio zu trainieren, will uns so gar nicht behagen.

Die Lösung: Wir machen unsere Pilates-Übungen ganz einfach im Freien (oder im Büro, im Urlaub oder zwischendurch) …

Pilates to-go: unsere Lieblingsübungen

1. Eselstritt im Stehen

Bei dieser einfachen Übung werden Oberschenkel und Po in Form gebracht. Stütz dich mit den Armen an einer Bank oder einer Stuhllehne ab, heb dein rechtes Bein so an, dass deine Ferse hinter dir nach oben zeigt. Mit dem Bein, das fest auf dem Boden steht, machst du eine einbeinige Kniebeuge. Sobald du wieder gerade stehst, drückst du die Ferse des anderen Beins hoch. Achte darauf, dass deine Körpermitte ("Core") angespannt ist, um deine unteren Rücken zu entlasten. Wiederhol die Übung zehn Mal und wechsele dann aufs andere Bein.

2. Lunges

Mach mit einem Bein einen Schritt nach vorne und lass deine Hüfte nieder, sodass das vordere Knie in einem 90-Grad-Winkel steht. Achte darauf, dass sich das vordere Knie auf Höhe des Fußgelenks befindet. Das hintere Knie darf den Boden nicht berühren. Verlagere dein Gewicht auf den vorderen Fuß, halte den Oberkörper gerade und die Schultern leicht nach hinten gedrückt. Während du den Ausfallschritt machst, wechselst du von einem Bein aufs andere. Wiederhol die Übung 30 Mal.

3. Seitstütz (Plank)

Ob am Strand, auf einer Matte oder Bank: Der Seitstütz stabilisiert die Wirbelsäule, trainiert die Bauch- und Rückenmuskulatur und stärkt den Core.

Dreh deinen Körper auf die Seite, stütze dich mit einem Arm ab, leg die Beine gerade übereinander und balanciere so dein Körpergewicht aus. Streck den anderen Arm in die Höhe. Halte die Position für zehn bis 15 Sekunden. Fortgeschrittene verlängern auf 30 bis 35 Sekunden. Wechsele anschließend die Seiten. Wiederhol die Übung jeweils zehn Mal.

more # Fit

Unsere Empfehlungen für dich

MehrNews