© iStock/g-stockstudio

© iStock/g-stockstudio

3 Übungen für den perfekten Po

Die Lieblingsübungen der #LIVEMORE-Redaktion. 

Wir haben dir bereits die besten Übungen gezeigt, um unerwünschtes Bauchfett zu verbrennen und dich darüber informiert, was die natürliche Form deines Pos über dich aussagt. Da ist es mehr als überfällig, dir Übungen für den Po deiner Träume vorzustellen!

Unser Tipp: Wiederhol die Po-Übungen zwei- bis dreimal pro Woche und kombiniere sie mit Cardio- und Krafttraining. Eine vollwertige Ernährung ist außerdem wichtig, um den Trainingserfolg zu steigern.

Glute Bridges

1. Leg dich auf den Rücken und winkele die Knie an. Die Füße stehen fest auf dem Boden.

2. Heb die Hüften an, sodass Rücken und Oberschenkel eine gerade Linie bilden. Halt die Position für zehn Sekunden und lass dein Becken langsam wieder herunter, aber achte darauf, dass der Po nicht den Boden berührt.

3. Wiederhol die Po-Übung 15 Mal in drei Intervallen, um Gesäß, hintere Oberschenkelmuskulatur und Waden zu festigen.

Lift-Ups

1. Glute Bridges bieten die perfekte Ausgangsbasis für hocheffektive Lift-Ups: Leg dich dazu wieder auf den Rücken und stell die Beine auf. Die Arme werden neben dem Körper abgelegt, der Blick richtet sich zur Decke – nun hebst du das Becken an.

2. Halt dich so, atme ein und spann den Po an. Während du ausatmest, streckst du das rechte Bein gerade nach oben und bleibst so für ein paar Sekunden. Dann absenken und aufs linke Bein wechseln.

3. Achte darauf, während der Übung deine Körperspannung zu halten und wiederhol sie acht Mal in jeweils drei Intervallen.

Beach Scissors

1. Leg dich seitlich auf den Boden, sodass deine Beine übereinander liegen. Die Fußspitzen anziehen und das obere Bein nach oben heben.

2 Halt die Position für ein paar Sekunden und senk das Bein wieder ab. 25 Mal wiederholen und dann das Bein wechseln. Insgesamt empfehlen wir vier Durchgänge.

Wir von #LIVEMORE haben den Selbstversuch gewagt: Mit diesen drei Übungen kommst auch du deinem Traum vom Knackpo ein großes Stück näher!

Unsere Empfehlungen für dich

MehrNews