© Getty Images

© Getty Images

4 Tipps, um deine Auszeit in der Badewanne noch schöner zu machen

Wellness auf die Schnelle. 

Laut "The Journal of Complementary Therapies in Medicine" ist regelmäßiges Baden wirksamer als ein verschreibungspflichtiges Beruhigungsmittel: Wer acht Wochen lang täglich badet, ist nachweislich entspannter und kann sogar Angstgefühle ganz natürlich reduzieren. Die alten Römer, die bis zu sechsmal täglich (!) badeten, dürften demnach ein sehr relaxtes Volk gewesen sein …

Tägliche Auszeiten in der Badewanne lassen sich zwar kaum mit unserem vollen Terminkalender vereinbaren und sind wegen des hohen Wasserbrauchs auch nicht gerade umweltschonend, tun aber vor allem in den Wintermonaten unglaublich gut.

Mit unseren Tipps wird das Abtauchen noch schöner.

Top-Tipps für dein Vollbad

1. Erst duschen, dann baden

Bereite dich aufs Baden vor, indem du zunächst duschst und ein Peeling verwendest, das deine Haut porentief reinigt und ihren schönsten Glow enthüllt. Unser Produkt-Tipp: OIL THERAPY HUILE DE GOMMAGE von Biotherm. Das reichhaltige Öl-Zucker-Peeling enthält viele essentielle Fettsäuren, die die Haut geschmeidig machen und sanft pflegen.

2. Die richtige Temperatur

In Anbetracht der sinkenden Außentemperaturen ist es sehr verlockend, das Badewasser schön heiß zu machen. Leider ist da keine gute Idee, denn zu warmes Wasser kann die Hautschutzbarriere schädigen. Die ideale Wassertemperatur liegt zwischen 35 und 40°C Grad. Und falls du kein Badethermometer zur Hand haben solltest, tut’s auch der Fuß-Trick: Tauch deine Zehen ins Badewasser. Falls es sich zu heiß anfühlt, lässt du noch mehr kaltes Wasser in die Wanne und wartest, bis sich die Temperatur angenehm anfühlt.

3. Ein bisschen Luxus

Ob reichlich Schaum, Duftkerzen oder eine verwöhnende Gesichtsmaske wie SKIN BEST WONDER MUD von Biotherm: Selbst kleine Luxus-Details machen deine Auszeit in der Badewanne zu einem wohltuenden Spa-Erlebnis!

4. Gesichtscreme zum Abschluss

Deine Haut kann Feuchtigkeit am besten speichern, wenn du Hautpflegeprodukte direkt nach dem Baden aufträgst. Creme dich mit LAIT CORPOREL von Biotherm ein und gönn dir eine feuchtigkeitsspendende Nachtcreme wie AQUASOURCE NIGHT SPA von Biotherm, um dein Pflegeerlebnis optimal abzurunden.

Unsere Empfehlungen für dich

MehrNews