© iStock / Peopleimages

© iStock / Peopleimages

Gesichtsyoga: Was kann der Beauty-Trend?

Faltenfrei ganz ohne Chemie? Das schauen wir uns genauer an. 

Es ist allseits bekannt, wie sehr unser Körper von Yogaübungen profitiert und geformt wird. Da liegt es nahe, dass "Gesichtsyoga" gerade zum großen Beauty-Trend avanciert: Mit smarten Übungen sollen nicht nur Falten ganz natürlich reduziert, sondern auch die Gesichtskonturen gestrafft werden.

Bei solchen Versprechungen werden wir von #LIVEMORE natürlich hellhörig - doch hält der Trend, was er verspricht?

Gesichtsyoga: Welche Vorteile bringen die Übungen?

Mit den richtigen Handgriffen kann die Mimik nicht nur entspannt werden, auch Falten lassen sich wegmassieren – das zumindest behaupten Gesichtsyoga-Verfechter. Allerdings ist reichlich Disziplin gefragt, denn Gesichtsyoga zeigt erst Wirkung, wenn die Übungen regelmäßig ausgeführt werden. Für jede "Problemzone" im Gesicht gibt es bestimmte Übungen und im Internet kursieren inzwischen jede Menge Videos, die zeigen, wie effektiv Gesichtsyoga ist.

Die #LIVEMORE-Redaktion hat Gesichtsyoga getestet

In der Redaktion haben wir einige Übungen ausprobiert, dabei fiel auf, dass der Schwierigkeitsgrad äußerst gering ist, das Gesicht aber nach den Übungen viel entspannter und der Blick wacher wirkt. Gesichtsyoga macht gerade im Office-Alltag Sinn, denn immerhin beanspruchen wir die Gesichtsmuskeln den ganzen Tag intensiv, entspannen diese aber viel zu selten.

Durch den Gesichtssport trainieren wir nicht nur die einzelnen Muskeln, wir sorgen auch dafür, dass die Durchblutung angeregt wird. Dadurch erhalten die Zellen verstärkt Sauerstoff, die Haut wird praller und kann so mehr strahlen. Gesichtsyoga kann also durchaus dabei helfen, dir den perfekten Glow zu bescheren!

Unser Tipp: Nach der Gesichtsreinigung drei Minuten täglich Gesichtsyoga machen und danach Serum und Moisturizer sanft in die Haut einmassieren. Durch die Druckmassage können die Pflegestoffe viel besser einwirken.

Unsere Empfehlungen für dich

MehrNews