© Cyril Masson / Studio White

© Cyril Masson / Studio White

Mach deinen Einkaufstrip zum Cardio-Workout

Shoppen als Sportdisziplin? Wir sind dabei!

Shoppen bis zum Umfallen? An dem Spruch könnte etwas dran sein: Wissenschaftliche Studien haben bewiesen, dass wir bis 15.000 Kalorien pro Jahr allein durch Shoppingtouren verbrennen.

Mit diesen Tipps wird der Einkaufsbummel noch gesünder:

1. Zu Fuß in die Läden:

Damit Shopping als Cardio-Workout durchgehen kann, muss der Puls in Gang kommen. Park dein Auto ein gutes Stück vom Ziel entfernt oder steig ein paar Haltestellen früher aus, wenn du mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs bist. Erst wenn du 20 Minuten lang im Stechschritt läufst, werden Kreislauf und Herzschlag ausreichend angekurbelt.

2. Nimm die Treppe:

Die Versuchung ist zwar groß, aber benutz den Fahrstuhl erst, wenn sich die Einkaufstüten um dich herum stapeln und es nicht mehr anders geht. In puncto Workout ist die Treppe dein bester Freund: Wenn du zehn Minuten lang Stufen hoch- und runterläufst, erreicht du dasselbe Fitness-Level wie bei einer 20-minütigen Jogging-Einheit. Auch Rolltreppen sind eine gute Sache – vorausgesetzt, du erklimmst sie mit Power-Steps!

3. Snacks sind wichtig:

Ofenwarme Cookies, reichhaltig belegte Sandwiches oder süße Kaffee-Spezialitäten: Vor allem in Malls lauern kulinarische Versuchungen an jeder Ecke. Um ungesunden Zwischenmahlzeiten erfolgreich aus dem Weg zu gehen, empfiehlt es sich, einen Protein-Riegel oder etwas Obst in deiner Handtasche verstauen. Sobald der kleine Hunger sich zu Wort meldet, kannst ihn mit einem vollwertigen Snack in die Flucht schlagen.

4. Einkaufstüten als Gewichte:

Benutz deine Shopping-Trophäen als Hanteln, indem du ihr Gewicht möglichst gleichmäßig auf beide Arme verteilst. So kannst du zwischendurch deinen Bizeps trainieren.

5. Bequeme Schuhe:

Mit High-Heels ins Fitness-Studio? Das würdest du deinem Körper ganz sicher nicht antun. Schlüpf lieber in bequeme Sneaker oder Laufschuhe, wenn eine ausgedehnte Shoppingtour ansteht. Deine Füße werden es dir danken!

So holst du das Beste aus deinem Einkaufstrip – und Extrapunkte gibt’s, wenn du einen Sprint durch die Menschenmassen machst!

Unsere Empfehlungen für dich

MehrNews