© Brooke Cagle

© Brooke Cagle

Sonnenschutz nonstop: Die besten Tipps für jeden Tag

LSF zwischendurch auffrischen: So klappt's!

Wir können es nicht oft genug betonen: Um perfekt gegen vorzeitige Hautalterung durch UV-Strahlen geschützt zu sein, ist ein ausreichend hoher LSF unabdingbar. Experten raten sogar dazu, den Sonnenschutz alle zwei Stunden zu erneuern.

Auf Reisen mag diese Regel leicht umzusetzen zu sein, da wir ohnehin wenig oder gar kein Make-Up tragen. Doch wie soll der Sonnenschutz alle zwei Stunden aufgefrischt werden, wenn wir morgens makellos geschminkt das Haus verlassen haben?

Mit diesen Tricks bleibst du rundum geschützt – und deine Make-Up wird garantiert nicht in Mitleidenschaft gezogen!

Starte deine Beauty-Routine mit dem richtigen Sonnenschutz

Die optimale Basis jeder Beauty-Routine kommt in einer wunderhübschen, azurblauen Phiole daher: In der LIFE PLANKTON™ ESSENCE von Biotherm stecken 35 hautverschönernde Wirkstoffe, die deinen Teint zum Leuchten bringen. Tupf das federleichte Serum sanft ein und trag anschließend einen hochwertigen Moisturizer wie den BLUE THERAPY MULTI-DEFENDER von Biotherm auf. Er versorgt deine Gesichtshaut tiefenwirksam mit Feuchtigkeit, wirkt aufpolsternd sowie glättend und schützt vor Umweltbelastungen.

Dann folgt die Sonnenpflege: Wir empfehlen ein leichtes, ölfreies, schnell einziehendes Produkt, das im besten Falle auch wasserfest ist. CREME SOLAIR DRY TOUCH von Biotherm passt optimal, da die Sonnencreme keine Rückstände hinterlässt und außerdem mattiert. Die beste Basis, um anschließend Make-Up aufzutragen.

Foundation ist besser als Puder

In den Sommermonaten wechseln wir zu luftigen Outfits, warum dann nicht auch eine andere Schmink-Routine befolgen? Experten raten dazu, statt Puder lieber Foundations auf Wasserbasis zu verwenden. Sie vermeiden unschöne Build-Ups und verschmelzen besser mit der Sonnenpflege.

Wir von #LIVEMORE lieben BB oder CC Creams, da sie hautverschönernde Effekte mit einem hohen LSF vereinen. Unser Favorit: Die SKIN BEST CC ULTRA EVENESS Beauty Base von Biotherm, da sie die Haut mit LSF 50 umfassend gegen UV-Strahlen wappnet, den Teint ebenmäßiger aussehen lässt und gegen umwelt- und lichtbedingte Hautalterung schützt.

So frischst du deinen Sonnenschutz im Handumdrehen auf

Der Lippenstift sitzt, Mascara und Rouge sind in Perfektion aufgetragen? Dann wäre es viel zu schade, mit einer öligen Sonnencreme nachzulegen, da sie höchstwahrscheinlich alles verschmieren würde. Viel besser sind federleichte Sonnensprays wie BRUME SOLAIRE DRY TOUCH von Biotherm: Es fühlt sich wie "ungecremt" an, schützt mit leistungsstarken UV-Filtern, mattiert und versorgt die Haut mit wertvoller Feuchtigkeit. Einfach zwischendurch übers Gesicht sprühen: So bleibt dein Make-Up makellos und die Haut sicher geschützt.

Übrigens: Selbst bei bewölktem Himmel oder in den kühleren Monaten solltest du niemals auf einen ausreichend hohen LSF verzichten. Nur so kannst du sicher sein, dich effektiv gegen Fältchen und Linien zu wappnen!

Unsere Empfehlungen für dich

MehrNews